Hartmann Grassolind® Salbenkompresse, Baumwollgewebe, versch. Größen

Artikel Nr: HA-4993102-K

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

* Pflichtfelder

CHF 10.18 inkl. MwSt. CHF 8.56 exkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Verschiedene Varianten verfügbar
Versandgewicht 0.50 kg

Hartmann Grassolind® Salbenkompresse, Baumwollgewebe, versch. Größen

Mehr Ansichten

Produktdetails zu Salbenkompresse Grassolind

Die Salbenkompresse Grassolind von Hartmann mit dem weitmaschigen Baumwollgewebe eignet sich zur Wundbehandlung von z.B. Verbrennungen.

Die wirkstofffreie Grassolind Salbenkompressen bestehen aus weitmaschigem, luft- und sekretdurchlässigem Baumwollgewebe, dass mit einer neutralen Salbenmasse imprägniert ist, die durch ihren reichhaltigen Auftrag auch bei starker Exsudation nicht ausgewaschen wird. Des Weieteren ist Die Kompresse leicht zuschneidbar.

Inhalt der Salbe

  • weißes Vaselin
  • Diglycerinester von Mono- und Dicarbonfettsäuren
  • synthetisches Wachs

Anwendungsbereiche

  • zur allgemeinen Wundbehandlung, insbesondere zum Geschmeidighalten von Wundflächen und -rändern, z. B. für großflächige Schürf- oder Risswunden sowie Verbrennungen oder Verbrühungen
  • in der plastischen und kosmetischen Chirurgie
  • bei Nagelextraktionen, Phimoseoperationen usw.
  • zum Abdecken der Entnahmestelle bei Hauttransplantationen und zum Fixieren der Spalthauttransplantate
  • in der Dermatologie 
  • für haut- und medikamentenempfindliche Patienten