Willkommen bei Medicalcorner24! Anmelden

Ecolab Instrumentendesinfektion Sekusept Aktiv, versch. Größen

Ecolab Instrumentendesinfektion Sekusept Aktiv, versch. Größen

Artikel Nr: ECO3050470K
Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

75,52 CHF inkl. MwSt. 63,46 CHF exkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Verschiedene Varianten verfügbar
50,34 CHF pro 1 Kilogramm (kg)
Versandgewicht 1.75 kg
New
New In stock 63.46 CHF
New In stock 207.26 CHF
Beschreibung

Produktdetails - Instrumentendesinfektion Sekusept Aktiv

Ecolab Sekusept™ aktiv bietet das komplette Spektrum zur Reinigung und Desinfektion medizinischer Instrumente einschließlich flexibler Endoskope.


Sekusept™ aktiv von Ecolab ist ein Pulver zum Ansetzen von Lösungen zur Reinigung und Desinfektion medizinischer Instrumente. Es enthält den Wirkstoff PerOxyBalance und deckt das komplette Wirkungsspektrum inklusive Viruzidie gemäß DVV- und RKI-Empfehlungen ab. So kann eine viruzide Abschlussdesinfektion bei einer Konzentration von 2 Prozent innerhalb von 10 Minuten erfolgen. Sekusept™ aktiv wirkt zudem sporizid gegen Clostridium difficile und Bacillus subtilis und entfernt aktiv Eiweißanschmutzungen ohne fixierend zu wirken. Die Proteinfixierung wird durch Verwendung einer neutralen Peressigsäure verhindert. Das Desinfektionsmittel kann für das gesamte Instrumentarium angewendet werden und eignet sich besonders für flexible Endoskope. Bei der Desinfektion mit Sekusept™ aktiv ist die Sicherheit von Anwendern und Patienten gewährleistet. Die Anwendung kann auch im Ultraschallbad stattfinden.


Die korrekte Anwendung von Sekusept™ aktiv

Ein Dosierlöffel oder -becher zur Herstellung der Lösung liegt bei. Nach Einstreuen der gewünschten Pulvermenge in maximal 25 Grad Celsius warmes Wasser wird die Anwendungslösung mehrmals umgerührt. Nach wenigen Minuten ist die Desinfektionslösung bereit.


Für die manuelle Aufbereitung werden Instrumente sofort nach der Benutzung in die Lösung eingelegt. Dabei müssen alle Oberflächen benetzt werden, es dürfen keinerlei Hohlräume oder Blasen bestehen. Anschließend die Instrumente entsprechend der Herstelleranweisungen reinigen. Nach vorgeschriebener Einwirkzeit werden die Instrumente aus der Lösung genommen und mit Wasser (Trinkwasserqualität) abgespült. Bei der rein manuellen Aufbereitung wird ein Instrumentenbad zur Reinigung und ein weiteres zur terminalen Desinfektion angesetzt.


Zur Aufbereitung im Ultraschallbad kann Sekusept™ aktiv in allen Edelstahl-Ultraschallbädern verwendet werden. Das Ultraschallbad wird mit kaltem Wasser angesetzt. Die maximale Beschallungszeit beträgt 5 Minuten. Beachten Sie die Hinweise der Instrumentenhersteller.


Eigenschaften von Sekusept™ aktiv:

  • Pulver zum Ansetzen von Reinigungs- und Desinfektionslösungen
  • zur Reinigung und Desinfektion von medizinischen Instrumenten
  • im Ultraschallbad einsetzbar
  • enthält den Wirkstoff PerOxyBalance
  • komplettes Wirkungsspektrum inkl. Viruzidie gemäß DVV- und RKI-Empfehlung
  • sporizid gegen Clostridium difficile und Bacillus subtilis
  • entfernt aktiv Eiweißanschmutzungen ohne fixierend zu wirken
  • für gesamtes Instrumentarium – inkl. flexible Endoskope
  • sicher für Anwender und Patienten
Bewertungen