Nierenschalen

Nierenschalen

Es werden Nierenschalen zur Verwendung in der Alten- & Krankenpflege, in Labors oder im Rettungsdienst sowie im kosmetischen Bereich oder in Tattoo-Studios angeboten.

Die praktischen nierenförmigen Schalen können bspw. als Aufnahmebehälter für Flüssigkeiten oder zum Ablegen benutzter Materialien und Instrumente dienen. Für Fragen hierzu stehen wir gern zur Verfügung. Weitere Infos zu Nierenschalen am Ende dieser Seite.

3 Artikel

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. MaiMed Bowl Eco Nierenschale aus Pappe, 100% Zellstoff, 50 oder 300 St

    Artikel Nr: Ma75881-K

    Die MaiMed Bowl ECO Nierenschalen bestehen zu 100% aus Zellstoff und werden im Faserformverfahren ohne Chlorbleiche hergestellt.

    Mehr erfahren
    CHF 6.56 inkl. MwSt. CHF 5.51 exkl. MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Verschiedene Varianten verfügbar

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Versandgewicht 1.000 kg

  2. Behrend Nierenschale, Kunststoff, versch. Größen und Farben

    Artikel Nr: BE-20050240-K

    Die Nierenschale von Behrend dient als Ablage für operativ entfernte Gewebeteile, benutzte Instrumente oder als Auffangschale.

    Mehr erfahren
    CHF 3.22 inkl. MwSt. CHF 2.71 exkl. MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Verschiedene Varianten verfügbar

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Versandgewicht 0.500 kg

  3. Behrend Nierenschale, Edelstahl, autoklavierbar, 25cm

    Artikel Nr: BE-20200250

    Die Nierenschale von Behrend besteht aus Edelstahl und wird als Auffangschale oder Ablage für benutzte Instrumente und operativ entfernte Gewebeteile verwendet.

    Mehr erfahren
    CHF 5.42 inkl. MwSt. CHF 4.56 exkl. MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Versandgewicht 0.500 kg

3 Artikel

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge

Informationen zu Nierenschalen

Die typische Form der Nierenschalen bietet verschiedene Vorteile: Durch ihre Wölbung lassen sich die Schalen gut mit einer oder zwei Händen halten und können sehr dicht an den Körper herangeführt werden. So kann eine Nierenschale bspw. bei Erbrechen unmittelbar unter den Mund gehalten werden, so dass die Enden der Schale sich auch um die Mundwinkel wölben, um das Erbrochene restlos aufzunehmen.

Des Weiteren können Nierenschalen als handliche Behälter zur Ablage benutzter Verbandstoffe, chirurgischer Instrumente oder anderer Werkzeuge benutzt werden. Die Schalen können platzsparend ineinandergestapelt und bis zur Verwendung praktisch unbegrenzt lange gelagert werden.

Nierenschalen bestehen für gewöhnlich aus stabilen, meist sterilisierbaren Materialien wie Edelstahl, Kunststoff oder in Form gepresstem Zellstoff. Die häufig verwendeten Zellstoff-Nierenschalen werden im Faserformverfahren ohne Chlorbleiche hergestellt und bleiben mindestens 24 Stunden undurchlässig für Flüssigkeiten.