Sicheres Einkaufen
Sprechstundenbedarf kostenlos abrechnen
Filter schließen
Filtern nach:

Willkommen in unserem Blog

Blog Beiträge werden nach Expertise und Recherche erstellt

In unserem Blog lesen Sie Neuigkeiten und Geschichten aus interessanten Themenbereichen rund um Medizintechnik, Hygiene und Gesundheit. Wir berichten über Entwicklungen in spannenden und wichtigen Feldern wie der Alten- und Krankenpflege, Sportmedizin, verschiedensten Therapiemethoden oder neuen medizinischen Produkten und deren Einsatzmöglichkeiten. Natürlich erfahren Sie stets auch, was bei Medicalcorner24® neu ist, in welchen Bereichen wir uns engagieren und was wir im Online-Shop und vor Ort für Sie tun können.

Bei allen weiteren Fragen können Sie uns selbstverständlich auch persönlich kontaktieren – entweder, indem Sie uns unter +49 (0) 2368 89 89 779 anrufen oder unser unkompliziertes Kontaktformular nutzen.

In unserem Blog lesen Sie Neuigkeiten und Geschichten aus interessanten Themenbereichen rund um Medizintechnik, Hygiene und Gesundheit. Wir berichten über Entwicklungen in spannenden und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Willkommen in unserem Blog

Blog Beiträge werden nach Expertise und Recherche erstellt

In unserem Blog lesen Sie Neuigkeiten und Geschichten aus interessanten Themenbereichen rund um Medizintechnik, Hygiene und Gesundheit. Wir berichten über Entwicklungen in spannenden und wichtigen Feldern wie der Alten- und Krankenpflege, Sportmedizin, verschiedensten Therapiemethoden oder neuen medizinischen Produkten und deren Einsatzmöglichkeiten. Natürlich erfahren Sie stets auch, was bei Medicalcorner24® neu ist, in welchen Bereichen wir uns engagieren und was wir im Online-Shop und vor Ort für Sie tun können.

Bei allen weiteren Fragen können Sie uns selbstverständlich auch persönlich kontaktieren – entweder, indem Sie uns unter +49 (0) 2368 89 89 779 anrufen oder unser unkompliziertes Kontaktformular nutzen.

Gymnastikball-Übungen sind in jedem Lebensalter sinnvoll
Gymnastikball-Übungen eignen sich, um praktisch jeden Muskel des Körpers zu trainieren. Da ein runder Ball ein instabiles Element in die Übungen einbringt, müssen gerade kleinere Muskeln der tieferen Muskulatur arbeiten, die sonst schwer zu trainieren sind. Übungen mit dem Gymnastikball aktivieren diese Muskeln, da der Körper auf dem Ball aktiv die Balance halten muss. So lässt sich unter anderem die Körpermitte trainieren – beispielsweise die tiefen Rückenmuskeln, welche die Wirbelsäule stützen.
Ein Tischservice mit Wärmflasche im Strickbezug und Zimttee - perfekt für kuschelige Wintertage

Tee, kuschelige Decken und eine Wärmflasche oder ein Körnerkissen gehören für viele Menschen zum Herbst und erst recht zum Winter dazu. Denn gerade gegen Abend beginnt bei vielen das große Frösteln. Doch warum ist das eigentlich so?

Rückenschmerzen können stark belasten
Rückenschmerzen gelten als klassisches Volksleiden, denn fast alle Menschen leiden zumindest für eine gewisse Zeit in ihrem Leben darunter. Oft lässt der sprichwörtliche Kreuzschmerz nach einer Weile wieder nach. In manchen Fällen kann es jedoch auch zu chronischen Rückenschmerzen kommen, die mit starken körperlichen Einschränkungen einhergehen und gar zur Arbeitsunfähigkeit führen können. Rein statistisch sind Frauen häufiger als Männer betroffen. Doch die individuellen Ursachen von Rückenbeschwerden hängen stark mit dem jeweiligen Lebenswandel, der körperlichen Belastung und dem allgemeinen Gesundheitszustand zusammen.
Entspannungsübungen helfen, das innere Gleichgewicht zu finden

Es gibt Menschen, die sich immer und überall entspannen können. Doch nicht allen fällt die Entspannung so leicht – gerade in schwierigen Zeiten, in beruflichen oder privaten Krisen sammelt sich der Stress und führt dazu, dass Körper und Geist verspannen. Durch verschiedene Entspannungstechniken und Entspannungsübungen lassen sich jedoch Wege finden, Stressfaktoren zu kontern sowie Leib und Seele ins Gleichgewicht zu bringen.

Medizinische Nahrung – alle nötigen Nährstoffe in einem Glas

Medizinische Trinknahrung ist ein einfach zu schluckendes und leicht zu verdauendes Nahrungsmittel in flüssiger oder dickflüssiger Konsistenz. Verschiedene Nährstoffe wie Proteine, Kohlehydrate, Fette oder Vitamine bilden die Inhaltsstoffe medizinischer Trinknahrung. Diese wird beispielsweise zur diätetischen Behandlung bei erhöhtem Nährstoffbedarf oder für Patienten mit Schluckstörungen verabreicht.

Mit einem Pflegebett ist die Pflege innerhalb der eigenen vier Wände möglich

Ein Pflegebett ist ein speziell an die Bedürfnisse pflegebedürftiger Menschen sowie ihrer Betreuer angepasstes Bett. Pflegebetten, wie sie in Krankenhäusern, Pflegeheimen und der häuslichen Pflege zum Einsatz kommen, lassen sich durch verschiedenes Zubehör individuell anpassen und in ihrer Funktion erweitern. Sie erleichtern Pflegern die Betreuung bettlägeriger Personen und bieten auch den Patienten selbst einige Vorteile. Da Pflegebetten als medizinische Hilfsmittel gelten, sind Zuzahlungen durch die Krankenkasse möglich, welche den Einsatz dieser Betten auch in der häuslichen Pflege begünstigen.

Nicht alle Menschen bleiben im Alter fit genug, um gewohnte Wohnformen beizubehalten
Wie werde ich wohnen, wenn ich alt bin? Diese Frage stellen sich auch viele jüngere Menschen. Und sie ist berechtigt, denn es gibt verschiedene Wohnformen für Senioren. Eine rechtzeitige Planung kann Ihnen die Gewissheit verschaffen, dass vorgesorgt ist, bevor Altersbeschwerden Sie zu einer schnellen Entscheidung zwingen. Zumindest empfehlen wir, sich eingehend zu informieren, welche Wohnformen im Alter den eigenen Wünschen und Bedürfnissen am meisten entsprechen.

Seniorin mit Hausnotruf – der Notknopf befindet sich als Halskette stets in Reichweite


In Altersheimen, Pflegeheimen oder beim betreuten Wohnen gehören Notrufsysteme häufig schon zur Grundausstattung. Ein Pflegenotruf oder Seniorennotruf lässt Betroffene im Notfall über einen am Körper getragenen Funksender Hilfe herbeirufen. Diese und andere Varianten von Notrufsystemen für Pflegebedürftige und Senioren wollen wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.
Geräumige, barrierefreie Badezimmer erleichtern die Pflege von Senioren
Barrierefreiheit bedeutet, dass ein Gebäude, ein Gelände oder ein Raum auch mit körperlichen Einschränkungen betreten und genutzt werden kann. Der Begriff Barrierefreiheit berücksichtigt nicht nur körperliche und geistige Behinderungen, sondern auch auch Effekte des hohen oder sehr jungen Alters bis hin zu sozialen Nachteilen. Wenn etwas barrierefrei ist, kann es „von Allen" benutzt werden.
Selbstbestimmung im Alter durch Hilfsmittel, die die Mobilität erhalten
Im Alter selbstbestimmt zu leben, ist der Wunsch aller Menschen, die sich langsam auf das Rentenalter zubewegen. Doch gerade die Fähigkeit, sich zu bewegen, geht mit zunehmendem Alter oft verloren.

Als Senior aktiv und gesund bleiben und den Ruhestand sinnvoll nutzen

Senioren stehen meist kurz vor dem Ruhestand oder befinden sich bereits in Rente. Mit dem Eintritt ins Rentenalter beginnt ein ganz neuer Abschnitt im Leben. Dass der tägliche Gang zur Arbeit ausbleibt, ist kein Grund, zum Stillstand zu kommen. Tatsächlich steht nun wieder viel Zeit zur Verfügung, die schönen Seiten des Lebens auszukosten.

Wie kann man trotz Inkontinenz ein aktives Leben führen und unbeschwert am Alltag teilnehmen? Das fragen sich viele Menschen, die unter Inkontinenzbeschwerden leiden. Von der womöglich nur gelegentlich auftretenden Blasenschwäche bis zur schweren Harninkontinenz oder gar Stuhlinkontinenz existieren verschiedene Abstufungen. Diese gehen teils mit erheblichen Einschränkungen der Lebensqualität einher.

Die Produkte in unserem Sortiment des Kosmetikbedarfs, zeichnen sich durch hohe Qualität und hochwertige, natürliche Inhaltsstoffe aus. Naturkosmetik ermöglicht eine schonende Gesichtspflege sowie Haut- und Körperpflege durch natürliche Produkte. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Marken namhafter Hersteller mit natürlichen oder veganen (manchmal auch tierischen) Inhaltsstoffen.

Hautpflege Creme wird entnommen

Die Pflege und Reinigung der Haut spielt eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit und unser gesamtes Wohlergehen. Aktuell – im Jahr 2020 – hält eine Coronavirus-Pandemie die Welt in Atem und erfordert überall verstärkte Hygienemaßnahmen wie das regelmäßige Händewaschen oder Desinfizieren. Auch die jährlichen Grippewellen und andere Krankheitsausbrüche erfordern verstärktes und gründliches Waschen und Desinfizieren der Hände.

Gerade wenn die Hände häufig desinfiziert werden – beispielsweise bei der Arbeit in medizinischen Einrichtungen – kann die Haut sehr strapaziert werden. Zwar besitzen viele moderne Desinfektionsmittel auch pflegende Eigenschaften oder sind aus hautschonenden Inhaltsstoffen hergestellt. Doch reine Pflegemittel eignen sich besser zum Schutz des empfindlichen Säureschutzmantels. Zumindest Menschen mit empfindlicher Haut sollten pflegende Cremes oder Lotionen verwenden, um ihre Haut vor dem Austrocknen zu bewahren.

Das Sortiment der Artikel zur Haut- und Körperwäsche enthält verschiedene Produkte zur medizinischen Körperwäsche – von Reinigungslösungen zur Ganzkörperwaschung über Bäder und Shampoos bis zu speziellen Waschlotionen eigens für Babys. Das Angebot enthält auch Hautreinigungslösungen oder Reinigungsschaum zur Anwendung in der stationären oder häuslichen Pflege. Sie finden hier viele natürliche Produkte zur Körperpflege beim Baden, Duschen und Waschen zu günstigen Preisen.

Heimtraining ist das optimale Sportprogramm für Alle, die nicht nach draußen gehen wollen oder können. Fit bleiben in den eigenen vier Wänden – wir stellen hier verschiedene einfache Trainingsgeräte vor, mit denen Sie daheim Ihr eigenes Fitnessprogramm gestalten können. Gerade wenn Sie gezwungen sind, längere Zeit zuhause zu verbringen, ist das Heimtraining der ideale Weg, sich fit zu halten.
Bereits in mehreren Bundesländern besteht Masken- beziehungsweise Mundschutzpflicht. Aber auch wenn die Pflicht nicht besteht, ist das Tragen einer Maske oder eines Mundschutzes eine bedeutende Maßnahme gegen die Verbreitung des Virus. Auch die Bundesregierung rät zum Mundschutz aller Personen, die im öffentlichen Leben unterwegs sind. In diesem Beitrag erfahren Sie, was es mit der Mundschutzpflicht auf sich hat, warum die Maßnahme hilft und was Sie dabei beachten müssen.
Oberfläche wird mit einem Lappen desinfiziert

Warum ist Flächendesinfektion wichtig? Praktisch alle Oberflächen in unserer Umgebung sind mit einer Vielzahl von Keimen besiedelt. Manche dieser Keime sind harmlos, manche sind schädlich und können Krankheiten oder Infektionen verursachen. Die Ende 2019 in China ausgebrochene Coronavirus-Epidemie zeigt, wie schnell gerade neue Erreger sich verbreiten können.


Gründliche Hygiene ist deshalb überall unverzichtbar, wo Menschen leben und arbeiten. Wenn Bakterien und Viren sich verbreiten und unsere Gesundheit bedrohen, ist die Flächendesinfektion eine unserer wichtigsten Waffen, um diese Mikroorganismen zu besiegen.

Spätestens seit die Weltgesundheitsorganisation (WHO) aufgrund des Ausbruchs eines neuen Coronavirus den internationalen Notstand ausgerufen hat, wächst auch in Deutschland die Angst vor Ansteckungen. Erste Infektionen mit dem Coronavirus sind hierzulande bereits bekannt geworden. Nach wie vor besteht kein Grund zur Panik – nach bisherigen Erkenntnissen überstehen Menschen mit einem gesunden Immunsystem die Krankheit wie eine gewöhnliche Erkältung. Die Inkubationszeit beträgt etwa zwei Wochen, die Infektion erfolgt vor allem durch Tröpfcheninfektion – also über die Atemluft.


Natürlich ist es nie verkehrt, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen. Dies gilt auf jeden Fall, wenn in Ihrem Umfeld Verdacht auf Infektion mit dem neuen Coronavirus 2019-nCoV oder anderen gefährlichen Erregern besteht. Wir haben Ihnen hier einige Informationen zusammengetragen, die auf Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts basieren. Diese Empfehlungen sind für medizinische Einrichtungen wie Krankenhäuser oder Pflegeheime gedacht, lassen sich zum Teil jedoch auf die häusliche Pflege und private Krankheitsprävention übertragen.

Die D-Jugend des SUS Barkenberg tritt gesponsort von MC24 beim Oranje Cup an.Jugendförderung liegt dem Medicalcorner24® Team seit der Unternehmensgründung im Jahr 2013 ganz besonders am Herzen. Als der 1. Vorsitzende der Jugendabteilung – Fußball des SUS GW Barkenberg Geschäftsinhaber Michael Witgenfeld auf das Thema Trikot-Sponsoring ansprach, fiel die Entscheidung entsprechend nicht sehr schwer. In einem freundlichen Gespräch berieten Herr Pech und Herr Witgenfeld das weitere Vorgehen. Die Rahmenbedingungen waren schnell abgesteckt und schon kurze Zeit später, am 31.05.2018, präsentierte sich die D-Jugend des SUS Barkenberg im neuen Gewand.
Kosmetikbedarf – Profi-Zubehör zur Gesichts- & KörperpflegeGesichts- und Körperpflege sollte weder im Alltag noch im Krankheits- oder Pflegefall zu kurz kommen. Unser Sortiment für Kosmetikbedarf enthält viele verschiedene Hilfsmittel und technische Geräte, die den hohen Anspruch professioneller Kosmetiker erfüllen. Darunter finden sich zahlreiche Produkte, welche bei der Betreuung pflegebedürftiger Personen eingesetzt werden können. So erfordert bspw. die Haut- und Körperpflege von Diabetikern besondere Vorsicht, um Verletzungen der Haut zu vermeiden.
Im Folgenden stellen wir Ihnen unser Sortiment an Kosmetikgeräten und Zubehör für den Kosmetikbedarf vor. Für alle weiteren Fragen steht Ihnen unser freundliches Service-Team natürlich jederzeit zu Verfügung.
Mit Lichttherapie durch die dunkle JahreszeitDie Lichttherapie umfasst verschiedene Methoden, um Leiden und Krankheiten zu lindern, welche vor allem in der dunklen Zeit des Jahres viele Menschen plagen. Die moderne Technik macht es möglich, mit speziellen Tageslichtlampen, Lichtweckern oder Infrarot-Rotlichtlampen bspw. gegen die Auswirkungen von Erkältungen oder Winterdepressionen anzugehen.
Wir führen eine Auswahl verschiedener Geräte zur Lichttherapie, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten.
Grippesaison 2017/2018 – Influenza wirksam vorbeugenBeträgt der Anteil von Influenzaviren bei Patienten mit akuten Atemwegserkrankungen (ARE) mehr als 10 Prozent, sprechen die Experten von einer Grippewelle. In diesem Winter wurde diese Schwelle erst in der ersten Januarwoche überschritten, dann aber gleich mit einem Wert von 24 Prozent.
Besonders riskant ist dabei, dass die trivalenten Influenzavakzinen (TIV) gegen die aktuell am häufigsten zirkulierenden B-Viren der Yamagata-Linie nur bedingt wirksam sind. Dieser Subtyp ist nur im quadrivalenten Impfstoff enthalten (QIV), weshalb das RKI für Hochrisikopatienten eine Nachimpfung empfiehlt.
Zum Schutz vor einer Ansteckung und deren Folgen, ist neben der Impfung eine konsequente Hygiene erforderlich. Mit gezielten Maßnahmen der Hände- und Flächenhygiene lässt sich das Ansteckungsrisiko deutlich reduzieren.
Falscher Pflegegrad - wie Sie Widerspruch einlegen könnenFast ein Drittel aller Antragsteller erhalten von den Pflegekassen nicht die Leistungen, die ihnen eigentlich rechtlich zustehen. Eine falsche Bewertung der Pflegebedürftigkeit kann viele Ursachen haben, umso wichtiger ist es, schnell zu handeln und eine neuerliche Begutachtung zu erzwingen.
Sie können gegen die Entscheidung Ihrer Pflegekasse Widerspruch einlegen, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nicht in den richtigen Pflegegrad eingeteilt wurden. Wichtig: Der Widerspruch gegen die Entscheidung Ihrer Pflegekasse muss innerhalb von vier Wochen nach Eingang der Einstufung erfolgen. Zur Wahrung der Frist reicht ein formloses Schreiben, in dem Sie kurz mitteilen, dass Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen.
1 von 3
AUSGEZEICHNET.ORG