Willkommen bei Medicalcorner24! Anmelden

Swipe to the left

Blog

Vom Gehstock bis zum Rollator – Gehhilfen erhalten die Mobilität

Von Moritz Warnke 2 months ago 35 mal angesehen Keine Kommentare

Mit dem Rollator auch im Alter beweglich bleibenModerne Gehhilfen vom einfachen Gehstock bis zum vielseitigen Rollator helfen Menschen, die aufgrund von Krankheiten, Verletzungen, Behinderungen oder Altersschwäche körperlich eingeschränkt sind, weiter am Alltagsleben teilzuhaben. Sich weiterhin unter anderen Menschen bewegen zu können – selbst wenn man manchmal etwas langsamer unterwegs ist, ist ein Segen für alle, die sonst ans Bett oder den heimischen Sessel gefesselt wären.

Gehhilfen und -stützen ermöglichen es den Betroffenen, Einkäufe zu erledigen, Freunde zu treffen oder einfach nur an die frische Luft zu gehen, wenn ihnen der Sinn danach steht.

Egal, ob Krücken, Gehstöcke oder Rollatoren die Erholung nach einer Operation oder Verletzung unterstützen, bei dauerhaften Behinderungen oder altersbedingter Schwäche helfen sollen – richtig benutzt, erleichtern sie den Alltag ungemein. Für gewöhnlich erklären Ihnen Pflegekräfte oder anderes Fachpersonal die korrekte Benutzung Ihrer Gehhilfe, sofern Sie eine solche benötigen. Wir möchten an dieser Stelle dennoch ein paar wichtige Hinweise für die richtige Benutzung einiger Gehhilfen zusammenfassen.

Bestens vorbereitet auf den Fußball-Sommer: Sportler-Equipment zum Verarzten & Auskurieren von Blessuren & Verletzungen

Von Moritz Warnke 2 months ago 32 mal angesehen Keine Kommentare

sommerliches fußballspiel

Ab heute Abend rollt wieder der Ball und 24 Nationen werden einen Monat lang um den Titel des Fußball-Europameisters streiten. Die Fußball-Fans unter Ihnen fiebern dem Turnier in Frankreich sicher schon seit Wochen entgegen. Und viele von Ihnen werden sich nicht mit Public Viewing oder dem heimischen Fernseher zufrieden geben, sondern die Fußballschuhe schnüren, um selbst gegen das runde Leder zu treten.

Für Fußball ist man nie zu alt – von der G-Jugend bis zu den alten Herren (oder Damen) zieht das Spiel alle in seinen Bann. Viel Laufarbeit, Teamplay und große Emotionen machen den Fußball zu einem Sport, der viel zu bieten hat und den Körper fit hält. Wie bei jeder körperbetonten Sportart kann es natürlich auch beim Fußball im Eifer des Gefechts zu verschiedensten Blessuren und Verletzungen kommen.

Für Hobby-Sportler wie Fußball-Profis gilt das Gleiche: Es lohnt sich immer, vorbereitet zu sein. Es gibt eine Reihe von Artikeln bspw. zur Erstversorgung kleinerer Sportverletzungen sowie für die Nachbehandlung und Therapie verletzter oder gereizter Muskeln, Bänder und Gelenke.

Auszeichnung für positives Einkaufserlebnis: Medicalcorner24® in Google Zertifizierte Händler-Programm aufgenommen

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 27 mal angesehen Keine Kommentare

Medicalcorner24® in Google Zertifizierte Händler-Programm aufgenommenMedicalcorner24® - international agierender Großhändler für medizinische Instrumente, Materialien und Geräte - wurde kürzlich in das Google Zertifizierte Händler-Programm aufgenommen. Das Google Zertifizierte Händler-Gütesiegel soll Kunden helfen, diejenigen Onlinehändler zu erkennen, die ein ausgezeichnetes Einkaufserlebnis bieten. Das Gütesiegel von Google Zertifizierte Händler wird E-Commerce-Websites verliehen, die nachweisbar fristgerecht liefern und einen hervorragenden Kundenservice erbringen. Kunden, die die Website von Medicalcorner24® besuchen, sehen ein Google Zertifizierte Händler-Gütesiegel und können darauf klicken, um weitere Informationen aufzurufen.

Medicalcorner24® wird Fußball-Sponsor

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 33 mal angesehen Keine Kommentare

Medicalcorner24® sponsert Spvgg Erkenschwick 1916 e. V.

Wir statten den ESV 1916 mit Erste-Hilfe-Koffern aus
Mit dem Sponsoring der Fußballmannschaften des ESV 1916 aus unserer Heimatstadt Oer-Erkenschwick bauen wir von Medicalcorner24® unser soziales und gesellschaftliches Engagement weiter aus. Denn auch als international agierender Versandhändler für Medizinprodukte und Ärzte-Zubehör vergessen wir niemals unsere Wurzeln.

Erste Hilfe ist nicht schwer

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 30 mal angesehen Keine Kommentare

Einfach Erste Hilfe leisten

Viele Menschen haben Angst anderen zu helfen, dabei hat jeder Mensch schon einmal Erste Hilfe geleistet. Wenn Sie sich nun fragen, wann Sie schon mal Hilfe geleistet haben, lesen Sie einfach weiter.

Wenn Ihre Nachbarin zu Ihnen kommt und nach ein paar Eiern fragt und Sie diese Ihrer Nachbarin geben, haben Sie schon erste Hilfe geleistet. Denn auch die einfache Nachbarschaftshilfe ist Erste Hilfe. Sie sehen, Erste Hilfe ist nicht schwer.

Hände richtig desinfizieren

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 33 mal angesehen Keine Kommentare

Händedesinfektion - wirksamer Schutz vor Infektionen

Ein Dosierspender für Desinfektionsmittel wird bedient


Die häufigsten Überträger von Krankheiten sind die eigenen Hände. Vor allem in der kalten Jahreszeit ist die Haut an den Händen hohen Belastungen ausgesetzt. Durch die Händedesinfektion werden Bakterien, Viren sowie Pilze und Hefen bekämpft und somit auch die effektivsten Reinigungsergebnisse zur Verhütung von Keimen erzielt.

Mit der hygienischen Händedesinfektion können Mikroorganismen abgetötet werden, welche sich vorübergehend auf der Hautflora ansiedeln. Sie übertrifft die Wirkung des sonst üblichen gewöhnlichen Händewaschens durch eine massive Reduzierung von Krankheitserregern. Normale Seife entfernt zwar den Schmutz, inaktiviert aber pathogene Keime weder sicher noch schnell genug. Durch simples Abwaschen der Hände werden Krankheitserreger zwar verteilt, jedoch nicht vollständig entfernt. In der Regel dauert gründliches Händewaschen auch deutlich länger als eine Händedesinfektion - für ein zufriedenstellendes Ergebnis müssten die Hände mehrere Minuten lang gründlich eingeseift werden. Durch häufiges Händewaschen wird die Haut zudem ausgetrocknet. Das Desinfizieren der Hände ist deutlich schonender für die Haut.

Gut gerüstet für Brasilien

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 22 mal angesehen Keine Kommentare

Richtig vorsorgen für gesunden Sport

Vier lange Jahre des Wartens sind vorbei und die nächste Fußball-Weltmeisterschaft steht endlich vor der Tür! Zeit, mal wieder Bälle und Stollenschuhe herauszuholen und sich bei einem entspannten Kick die Zeit bis zu den abendlichen Spielen zu vertreiben.

Doch Vorsicht: Auf uns Amateure lauert das gleiche Verletzungsrisiko wie bei den Profis. Schnell ist mal ein Fuß verstaucht oder ein Muskel gezerrt. Da am Strand oder Wiesenrand keine professionellen Betreuer warten, ist derjenige im Vorteil, der bereits selbst vorgesorgt hat.

Neu eröffnet: Das MC24-Ladengeschäft

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 22 mal angesehen Keine Kommentare

Medicalcorner24 - Praxisbedarf jetzt auch lokal in Oer-Erkenschwick!


Sie haben Medicalcorner24 als zuverlässigen Partner für Medizinprodukte, Praxisbedarf und Sportzubehör kennengelernt. Da wir großen Wert auf die professionelle Nähe zu unseren Kunden legen, haben wir vor Kurzem ein neues Ladengeschäft in der Nähe unseres Firmensitzes eröffnet. Kommen Sie gern zu uns in die Marktstraße 26 in Oer-Erkenschwick und stöbern Sie selbst ein wenig durch unser umfangreiches Warensortiment.

Der Dentalbereich wird bunt - Keine Angst mehr vorm Zahnarzt

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 19 mal angesehen Keine Kommentare

Den Patienten die Angst nehmen

Wer von Zahnschmerzen geplagt wird, scheut oftmals den Weg zum Arzt und zögert die Behandlung hinaus, bis der Schmerz unerträglich wird. Grund ist die irrationale Angst vor dem Zahnarzt. Dabei ist der Zustand der Zähne einer der wichtigsten Faktoren für eine allgemein gute Gesundheit. Und da hässliche, kaputte Zähne auch das Aussehen ruinieren und den Patienten in seinem Selbstwertgefühl schädigen, sollten Zahnstein, Parodontose und Karies so früh wie möglich von einem Fachmann behandelt werden.

Kinesiologie - Die Motorik des Sports

Von Michael Witgenfeld 2 months ago 22 mal angesehen Keine Kommentare

Was ist Kinesiologie?


Die Bewegungswissenschaft - auch Kinesiologie genannt - erforscht alle Aspekte der Motorik von Lebewesen. In den beiden Hauptdisziplinen Energieverarbeitung sowie Informationsverarbeitung werden sowohl rein funktionelle Abläufe als auch Aspekte der Biomechanik untersucht. Neben der Bewegungskontrolle spielen auch psychomotorische Einflüsse wie erlernte oder angeborene Bewegungen eine Rolle. Im deutschsprachigen Raum meist als Sportmotorik bezeichnet, legt die Kinesiologie die Grundlage für zahlreiche Physiotherapien und das schonende Training des menschlichen Bewegungsapparates.